Donnerstag, 10. April 2014

Vorstellungsrunde

Die Hauptprotagonisten der nächsten Monate stellen sich vor!

Hier ein Blick auf meine sonnigste Ecke des Balkongartls, die auch am dichtesten bevölkert ist. Gut zu erkennen ist im Vordergrund Zeus, mein Olivenbaum, der ordentlich austreibt. Dahinter der umfunktionierte Schreibtisch und an der Wand mein Kräuterregal.

 
 
Ein detaillierterer Blick auf den Pflanzenschreibtisch (von links nach rechts: Pfirsich, Kirsche, Kiwi):
 
 



Für das neue Kräuterregal wurde ein altes Kinderzimmerregal recyclet. Eigentlich waren doppelt so viele Regalböden dran - jeder zweite wurde entfernt, damit die Pflanzen genug Platz haben.
Ganz unten (auf einem ehemaligen Wickeltischaufsatz): die frisch angesäte Kamille, Hyazinthenzwiebel, angesäte Vergissmeinnicht, ein Blutampfersteckling von meiner Schwiegermutter, der schon zwei neue Blätter hat, Narzisse.
Darüber meine Hornveilchen in Begleitung von Zitronenmelisse und Walderdbeere (ganz rechts).
Oberste Reihe: Hornveilchen, Rosmarin, Thymian und Basilikum.

 
Hier ein Blick auf meine Erbsen und Radieschen. Die Bilder wurden jeweils mit ca. einer Woche zeitlichem Abstand gemacht.

 
 

Kommentare:

  1. Die Radieschen (und der Kohlrabi) wachsen bei mir auch wie wahnsinnig :) Freue mich schon auf die Ernte!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja gespannt, ob es bei mir etwas zu ernten gibt - das ist schon die dritte Saison, in der ich es mit Radieschen probiere! Aber ich bin optimistisch :-)

    AntwortenLöschen